BAG: De-Minimis

Lassen Sie sich Ihren Fuhrpark fördern!

Im Rahmen des Förderprogramms „De-minimis“ werden Unternehmen des Güterkraftverkehrs mit schweren Nutzfahrzeugen gefördert, die in der Anlage zu Nummer 2 der Richtlinie „De-minimis“ (Maßnahmenkatalog) aufgeführten Maßnahmen zur Förderung von Sicherheit und Umwelt durchführen. Weitere erläuternde Hinweise zu förderfähigen Maßnahmen enthält die sog. Positivliste. Mit den Maßnahmen darf vor dem Eingang des Antrages beim Bundesamt nicht begonnen worden sein. Die konkreten Regelungen entnehmen Sie bitte der entsprechenden Förderrichtlinie „De-minimis“ bzw. den Ausführungen zur jeweiligen Förderperiode.

Die Unternehmen müssen zum Zeitpunkt der Antragstellung Güterkraftverkehr im Sinne des § 1 Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) oder Werkverkehr betreiben und Eigentümer/in oder Halter/in mindestens eines in der Bundesrepublik Deutschland zum Verkehr auf öffentlichen Straßen zugelassenen mautpflichtigen schweren Nutzfahrzeuges sein. Als schweres Nutzfahrzeug im Sinne der Richtlinie „De-minimis“ gelten Kraftfahrzeuge, die ausschließlich für den Güterkraftverkehr bestimmt sind und deren zulässiges Gesamtgewicht mindestens 7,5 t beträgt.

Ein Rechtsanspruch auf Gewährung einer Förderung besteht nicht. Das Bundesamt entscheidet aufgrund pflichtgemäßen Ermessens im Rahmen der verfügbaren Fördermittel - Windhundverfahren.

Quelle: www.bag.bund.de

Die entsprechenden Rechtsvorschriften für die aktuelle Förderperiode zum Programm De-minimis erhalten Sie hier.

Nutzen Sie unser Fachwissen

Unsere Experten der Fördermittelberatung bieten Ihnen einen komfortablen Service an: Wir kümmern uns, nach vorheriger Absprache mit Ihnen, um Ihren kompletten Förderantrag:

  • von der Beratung
  • über den Antrag im eService-Portal des BAG
  • über den Zuwendungsbescheid
  • bis zur Auszahlung der Förderung.

Und wenn Sie eine sog. "vertiefte Prüfung" durch das BAG erhalten, übernehmen wir auch hier den kompletten administrativen Aufwand für Sie.

Und Sie? Sie können sich bequem um Ihr Kerngeschäft kümmern und erhalten bei positivem Bescheid durch das BAG, die für Ihr Unternehmen maximale Fördersumme.

Sie haben Fragen zu diesem Förderprogramm oder möchten, dass wir die Antragstellung für Sie und Ihr Unternehmen übernehmen? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach. Wir freuen uns auf Sie!

Unser Kontakt

Entwickeln Sie sich weiter

Individuelle AZAV Konzepte für IHRE Bildungseinrichtung

Unsere Beratung

Werden Sie der Experte

Unsere Seminare für Ihre Unternehmensoptimierung

VerkehrsleiterYellowFox SeminareSoftware Seminare

Die Module - immer auf dem neuesten Stand

Mit unserem Bonusheft sparen: 5 Module zahlen - das 6. Modul kostenlos besuchen!

Unser Angebot

Unser Unternehmenssitz

Sotecs Akademie Stade

Unternehmenssitz

kontakt Anfahrt

Weitere Seminarräume

Sotecs Akademie Bremen

Seminarräume

kontakt Anfahrt

Sotecs Akademie Hamburg

Seminarräume

kontakt Anfahrt

Sotecs Akademie Bremerhaven

Seminarräume

kontakt Anfahrt

Sotecs Akademie GmbH

Unternehmenssitz Stade

Schreiben Sie uns

und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Termin